"SteinTönungen" archives of time

Rainer Dunkel erarbeitet die Beziehung von Bildhauer*in zum Stein zum Ort des Schaffensprozesses durch direkte Tonaufnahmen. Der Stein steht im Fokus.

 

Auf der Jagd nach dem Authentischen.

Das Jugendprojekt wird hier zum Klangraum, die jungen Teilnehmer haben teil an der Performance.

Klangperformance mit Silvia Fohrer zum Projekt